Förderverein der Freunde des Trampolinsports e.V. (FFT)
KUHlster Sport der Welt

 oldies-2016

Unter dem eigens für den diesjährigen Int. Oldies-Cup ausgedachten Motto: "SAU viel Gaudi auf dem Ländle, mit dem KUHlsten Sport der Welt" fand am letzten Wochenende die Veranstaltung an der Weser statt. Und wie auf dem Foto zu sehen wurden an der Sporthalle die Gäste entsprechend begrüßt. Mit viel Herzblut und tollen Ideen hatten die Gastgeber dafür gesorgt, dass sich die Teilnehmer wiederum sehr angetan zeigten. Etwas Respekt vor der Umsetzung hatten die "Gorillas" schon, schließlich organisierten sie erstmals einen Trampolin Wettkampf. Doch die Niedersachsen waren selbst bei diversen Besonderheiten bestens vorbereitet, so wurden u. a. die Reden und Durchsagen für die große Gruppe aus den Niederlanden in ihrer holländischen Landessprache übersetzt. Ein rundum Wohlfühlwochenende für nahezu 100 Teilnehmer, die sich durchweg sehr dankbar äußerten. Klar, dass im extra aufgestellten Zelt der anschließende Abend richtig zünftig über die Bühne ging und in der Euphorie bereits die Ausrichter der nächsten drei Jahre ihre Bewerbung einreichten. Jeweils am letzten Wochenende im September werden sich auch zukünftig die Oldies treffen. Die Reihenfolge lautet: 2017 - Pfungstadt, 2018 - Nottuln, 2019 - Grasdorf. Weitere Interessenten wurden auf die Warteliste gesetzt, die nun Zeit haben, das tolle Event 2016 vielleicht ein weiteres Mal zu steigern. Ein dickes Lob sowie herzlichen Dank an die Trampolin Gruppe der TG Lauenförde.    

 

Text: Heinz-Peter Michels