Förderverein der Freunde des Trampolinsports e.V. (FFT)
Friendship-Cup

cze-16-jablonec

Bereits zum 44. Mal fand am zweiten Wochenende im Oktober in Tschechien der Internationale Freundschafts-Cup statt und weit über 200 Teilnehmer aus 16 Nationen waren am Start. Erstmals konnten Sportler aus dem Iran begrüßt werden. Und aus Deutschland nahmen u. a. Springerinnen und Springer aus Bayern, Brandenburg, Niedersachsen, Hamburg, Hessen und Schwaben teil. Sie standen in diversen Finals und kehrten mit immerhin sieben Medaillen heim. Bei den Juniorinnen platzierten sich Charlotta Amedick und Anouk Olszewski auf den Plätzen zwei und drei. Gar Gold sowie Bronze bei den Herren durch Matthias Pfleiderer und Christopher Kuhnert. Hinzu kam Juniorinnen Synchron Bronze durch Amedick / Olszewski sowie bei den Senioren Platz zwei und drei durch Fritzsche / Nowak bzw. Gesswein / Schmidt.

 

Text: Heinz-Peter Michels