Förderverein der Freunde des Trampolinsports e.V. (FFT)
World-Cup in Baku
baku-17-hd1
Mit der ersten World-Cup Veranstaltung des Jahres 2017 sorgten die Veranstalter in Baku, wie auch schon bei der Premiere  2016, für einen reibungslosen und gleichzeitig gut besuchten Wettkampf auf Spitzenniveau. Dabei war dies auch die erste Möglichkeit für die Teilnehmer ihre Übungen unter den neuen Vorgaben des Code of Points zu beweisen. Als leistungsstärkste Nation stellten sich in nahezu allen Wettbewerben die russischen bzw. weissrussischen Sportler und Sportlerinnen herraus. Eine Beteiligung von deutschen Athleten blieb leider aus.

 

Hier die Sieger:

 

Trampolin Einzel Damen

54,810   HANNA HARCHONAK (BLR)

 

Trampolin Einzel Herren

61,345   DMITRII USHAKOV (RUS)

 

Synchron Damen

47,500   HARCHONAK H., PIATRENIA T. (BLR)

 

Synchron Herren

49,900   FEDORENKO N., USHAKOV D. (RUS)

 

Text: Laszlo Pobloth