Förderverein der Freunde des Trampolinsports e.V. (FFT)
Flower-Cup zieht

flower-cup-2017

Einmal mehr zieht es am kommenden Wochenende über 320 Sportler nach Aalsmeer, wo der inzwischen 22. Internationale Flower-Cup stattfindet. Die im Jahre 1975 in den Niederlanden ins Leben gerufene Veranstaltung wird dort seitdem im Zweijahresrhythmus durchgeführt. Trampolin Wettkämpfe werden für die Elite Damen, Herren, Girls und Boys angeboten. Hinzu kommen altersoffene B-Klassen im weiblichen und männlichen Bereich mit begrenztem Schwierigkeitsgrad. Es ist das erste vereinsoffene Turnier, bei dem der neue Code of Points greift und auch Anwendung findet. Allein 40 Springer aus diversen deutschen Clubs stehen in der Startliste mit den weiteren Nationen: ARG, AZE, BEL, CAN, CZE, DEN, ESP, FIN, FRA, GBR, GER, GRE, ICE, LET, MEX, NED, USA       

 

Text: Heinz-Peter Michels